Mitziehen bei der Freien Schule Eifel
Die Initiative Freie Schule Eifel e.V. sucht Montessori-Pädagogen, Grundschullehrer, Eltern, deren Kinder 2020 ins erste Schuljahr kommen, Sponsoren und aktive Vereinsmitglieder!

Wir haben ein Zuhause!

Wir dürfen euch stolz und dankbar von der Heimbacher Stadtratssitzung am 12.09.2019 berichten:

Ab August 2020 wird das jetzige Wasserinfozentrum (WIZE) wieder seinem ursprünglichen Zweck als Schule zugeführt – die Freie Schule Eifel Eifel hat endlich ihren Standort gefunden! Danke an alle, die uns so fest die Daumen gedrückt haben.

Wir sind unglaublich froh, in dieses wunderschöne alte Schulhaus einziehen zu dürfen. Jetzt starten wir mit Elan und großer Motivation in eine arbeitsreiche Phase!

Die Interessenbekundung für einen Schulplatz findet ihr hier auf unserer Website.

Der nächste Infoabend findet am 22. November statt. Weitere Infos dazu findet ihr unter dem Bild!
Wir freuen uns auf euch!

Freie Schule Eifel Save the date

Die nächste Infoveranstaltung der Initiative Freie Schule Eifel e.V. findet am 22.11.2019 um 19.30 Uhr im Hasenfelder Hof in der Schwammenaueler Straße 71 in 52396 Heimbach statt.

Diese Infoveranstaltung wird ein pädagogischer Abend
mit Guido Jochheim, Lernbegleiter an der Freien Aktiven Schule Wülfrath. Guido arbeitet seit Jahren mit „unserem“ pädagogischen Konzept und berichtet von seinen Erfahrungen. Gerne könnt ihr ihn und uns dann mit Fragen löchern!

Hilf mir, es selbst zu tun!

Die Grundprinzipien unserer Schule:

Die drei Säulen kognitive Wissensvermittlung, emotional-soziale Kompetenzen und kreativ-musisch-handwerkliche Fertigkeiten haben für uns die gleiche Priorität.

Wir vertrauen auf die Fähigkeiten des Kindes, aus eigenem Antrieb entsprechend seiner individuellen Entwicklungsbedürfnisse zu lernen. Pädagogen verstehen sich als Begleiter frei nach dem Motto „Hilf mir, es selbst zu tun“.

Unsere Schüler erfahren viel Freiheit um sich entsprechend ihres inneren Bauplans entwickeln zu können. Klare Strukturen wie verlässliche Tagesabläufe, Rituale, Regeln und eindeutige Grenzen erleichtern den Kindern dabei die Orientierung.

Wir sind in der Eifel, wir sind die Eifel. Regionale Verbundenheit und die Nähe zur Natur stellen wichtige Rahmenbedingungen für den Schulalltag dar.

Wir fühlen uns der Bildung für nachhaltige Entwicklung verpflichtet.

home
home
Willst Du uns aktiv unterstützen? Antrag auf Mitgliedschaft

Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen (Astrid Lindgren).

Um was geht es genau?

Wir gründen eine reformpädagogische Schule in Heimbach in der wunderschönen Eifel!
Ab dem 12.08.2020 (Beginn Schuljahr 2020 / 2021) geht es los bei uns!

Mit Deiner Spende kannst Du unsere Schulinitiative bei der Entwicklung und dem Aufbau der Freien Schule unterstützen! Selbstverständlich können Spendenquittungen ausgestellt werden!
IBAN DE89 3955 0110 1201 1999 48

Schule macht Spaß ab dem 12. August 2020!
home

Wie setzen wir das um?

Unsere Arbeit basiert auf der Montessori-Pädagogik unter dem Leitsatz "Hilf mir, es selbst zu tun". Wir arbeiten naturnah, nachhaltig und an vielen außerschulischen Lernorten. Statt einem festen Stundenplan gibt es bei uns zum Beispiel Projektarbeiten, Freiarbeiten und Lernangebote. Bei uns wird nicht gelernt für Noten und Lob sondern aus eigener Motivation und Neugier, die jedem Kind angeboren ist.